27-06-2017

BMZ Besucherdienst - Einblicke in die Praxis der Entwicklungszusammenarbeit

Im Juni war Madiba im BMZ in Bonn für den BMZ-Besucherdienst eingesetzt.

Im Juni war Dr. Kristian Kampfer als BtE-Referent im BMZ in Bonn für den BMZ-Besucherdienst eingesetzt. Der Besucherdienst richtet sich an Besucher/innen des BMZ und soll die deutsche Entwicklungszusammenarbeit durch das Einbringen von Praxiserfahrungen der Referent/innen konkret und lebendig machen. Darüber hinaus werden neue Perspektiven eröffnet und die eigenen Erfahrungen mit globalen Zusammenhängen in die deutsche Gesellschaft weitergegeben. 

Das Madiba-Team hat für die Schüler/innen der 9. Klasse der Merianschule in Seligenstadt einen Workshop konzipiert und durchgeführt, in Kooperation mit dem BMZ. Neben einem theoretischen Input beinhaltete dieser auch ein interaktives Rollenspiel, bei dem die Schüler/innen selbst aktiv werden durften.

Positive Resonanzen zu dieser Veranstaltung gab es von Seiten des BMZ und der Schüler/innen und der Lehrerin. Wir hatten viel Spaß und freuen uns darauf, auch in Zukunft den BMZ-Besucherdienst zu unterstützen. 

 

 

Zurück zur Liste