06-06-2018

Stärkung der Polizeikapazitäten im Tschad

April - Juni 2018: Vorhaben „Renforcement des Capacités de la Police Nationale du Tchad“

Im Rahmen des Vorhabens „Renforcement des Capacités de la Police Nationale du Tchad“ unterstützt Madiba Consult die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH durch die Entsendung eines hoch qualifizierten Polizeiausbilders. Ziel des GIZ-Vorhabens in der Republik Tschad ist es, die Leistungsfähigkeit der nationalen tschadischen Polizei in den Bereichen Grenzsicherung und Kriminalitätsbekämpfung zu verbessern.

Die deutsche Entwicklungszusammenarbeit unterstützt bereits seit einigen Jahren im Auftrag des Auswärtigen Amtes Reformprozesse der Polizei in Afrika. Im Tschad geht es dabei insbesondere um die Zusammenarbeit der Grenzbehörden sowie die Kooperation der Polizei mit Behörden der Nachbarländer. Grenzüberschreitende Kriminalität soll verringert werden. Die Polizeiausbildung im Tschad umfasst unter anderem Fortbildungen zu nationalen Rechtsnormen, internationalen Standards bei Grenzkontrollverfahren sowie Personal-, Material- und Finanzmanagement.

Zurück zur Liste